Home

Vernissage


Eröffnung Vernissage Eröffnung Vernissage Eröffnung Vernissage Eröffnung Vernissage Eröffnung Vernissage Eröffnung Vernissage Eröffnung Vernissage Eröffnung Vernissage Eröffnung Vernissage 


Feierliche Eröffnung der Vernissage durch Frau Harm, Frau Geißner Aschermayr und Frau Zilke.

Unsere geladenen Gäste (Schulrat, Fachberatung, BLLV-Vertretung und viele mehr) durften als einer der ersten die wunderbaren Skulpturen der 2. Klassen betrachten und bewundern.

Die Schüler haben über 10 Wochen intensiv an ihren Kunstwerken gearbeitet und dabei sehr viel Motivation und Ausdauer gezeigt.


Vernissage_ Dokumentation Schülerheft Vernissage_ Dokumentation Schülerheft Vernissage_ Dokumentation Schülerheft Vernissage_ Dokumentation Schülerheft Vernissage_ Dokumentation Schülerheft Vernissage_ Dokumentation Schülerheft Vernissage_ Dokumentation Schülerheft Vernissage_ Dokumentation Schülerheft Vernissage_ Dokumentation Schülerheft Vernissage_ Dokumentation Schülerheft Vernissage_ Dokumentation Schülerheft Vernissage_ Dokumentation Schülerheft 


- Die Schüler haben sich mit drei Künstlern, Hundertwasser, Nicki de Saint Phalle und Keith Haring auseinander gesetzt.

- Die Kinder konnten sich frei zwischen den beiden Werkräumen bewegen und dabei selbstständig an Stationen und unterschiedlichen Arbeitsplätzen kreativ werden.

- Es war wichtig dass die Kinder eigenständig Materialien und Techniken erkunden und erproben konnten.

- Die daraus entstandenen Ergebnisse, haben die Schüler in ihrem Künstlerbuch festgehalten.


Vernissage 1 Vernissage 1 Vernissage 1 Vernissage 1 Vernissage 1 


Wir möchten mit diesem Projekt zeigen das es möglich ist mit einem umfangreichen Werkstück viele Bereiche des WG-Lehrplans abzudecken.

Außerdem sind wir zu der Erkenntnis gelangt das es für unsere Schüler wichtig ist,                       in längeren Arbeitsphasen Ausdauer und Geduld zu erlernen.


Niki de Saint Phalle Niki de Saint Phalle Niki de Saint Phalle Niki de Saint Phalle Niki de Saint Phalle Niki de Saint Phalle Niki de Saint Phalle Niki de Saint Phalle Niki de Saint Phalle Niki de Saint Phalle Niki de Saint Phalle 


Nicht nur bei der Reflexion, sondern auch bei der Besichtigung der Skulpturen, konnten wir erkennen,

dass die Schüler weitgehend positive Eindrücke und Erfahrungen mit diesem Projekt verbinden.

JEDES KIND IST STOLZ AUF SEINE EIGENE SKULPTUR


Die Künstler Die Künstler Die Künstler Die Künstler Die Künstler Die Künstler 


Auch für das leibliche Wohl wurde von Seiten der Schulleitung großzügig gesorgt.


Verköstigung Verköstigung 


Verantwortlich: Frau Harm, Frau Geißner Aschermayr und Frau Zilke

 

 

Grundschule am Schererplatz, München - Pasing